Rekonstruktion der Südfassade

Das Gutshaus Ganzow wurde von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz als Förderprojekt 2019 ins Auge gefasst. Erfahen Sie mehr hierüber auf der Homepage der Stiftung unter:

 

https://www.denkmalschutz.de/denkmal/herrenhaus-gadebusch.html

 

oder unter "Förderprojekt Frontispiz" auf dieser Homepage.

Das Gutshaus Ganzow ist die größte Dreiflügelanlage in Fachwerkbauweise aus der Mitte des 18. Jahrhunderts im ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommerns und stellt ein einzigartiges Bau- und Kulturdenkmal dar.

1756 erbaut gehört es zu einen der wenigen erhalten gebliebenen  Gutshäusern des Spätbarock. Fassaden und innere Struktur sind nahezu unverändert erhalten geblieben

 

 

 

Durch Weisheit wird ein Haus gebaut, und durch Verstand erhalten.

Sprüche Salomons 24,3